Ihr Kieferorthopäde für Kinder und Jugendliche in Schönebeck

Behandlungsvoraussetzung

Zeichnet sich bereits im Kindes- und Jugendalter eine Zahn- oder Kieferfehlstellung ab, zeigt die moderne Kieferorthopädie vielfältige Behandlungsoptionen auf, die frühzeitig die Entstehung gravierender Probleme verhindern und bereits aufgetretene Fehlstellungen beheben. Als Ihr Kieferorthopäde für Kinder und Jugendliche in Schönebeck bieten wir Ihnen nachhaltige Behandlungen für jedes Alter - angepasst an die individuelle Mundsituation und die Bedürfnisse Ihres Kindes.

Moderne Behandlungsmethoden für beste Mundgesundheit

Als versiertes Team einer modernen Kieferorthopädie-Praxis legen wir großen Wert auf die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse für die Mundgesundheit von Kindern und Jugendlichen. So arbeiten wir mit Zahnspangen für kleine Kinder und unsichtbaren Zahnspangen für Jugendliche als feste und lose Zahnspangen für die Fehlstellungskorrektur. Beispiele finden Sie in Systemen wie Damon®, Insignia® und Symetri Clear™ oder den kaum sichtbaren bis unsichtbaren Systemen Incognito® und Invisalign®.

Unsere Behandlungsmethoden

image description

Sichtbare Zahnspangen-Systeme

Innovative und bewährte Kieferorthopädie mit Insignia®, Damon® und Symetri Clear™

mehr erfahren
image description

Unsichtbare Zahnspangen-Systeme

Unsichtbare oder kaum sichtbare Kieferorthopädie mit Incognito® oder Invisalign®

mehr erfahren

Ablauf einer kieferorthopädischen Behandlung bei Kindern und Jugendlichen

In einem ersten Beratungsgespräch ermittelt Ihr Kieferorthopäde für Kinder und Jugendliche in Schönebeck den Bedarf der kieferorthopädischen Behandlung. Anschließend erläutert er Ihnen, welche Optionen für Ihren Nachwuchs mit welchem Behandlungsergebnis in Frage kommen. In unserer Praxis erläutern wir darüber hinaus alle aufkommenden Fragen von der Kostenübernahme bis zum Abschluss der Behandlung. Zwar wird häufig davon ausgegangen, dass Zahnspangen erst mit dem bleibenden Gebiss sinnvoll eingesetzt werden, doch bieten unsere modernen Behandlungsmethoden eine optimale Unterstützung, um die Entstehung von Zahnfehlstellungen schon im Vorfeld einzudämmen.

Übrigens: Die Kosten für die Behandlung durch Ihren Kieferorthopäden für Kinder und Jugendliche in Schönebeck werden bei Beginn der Behandlung vor der Vollendung des 18. Lebensjahres meist von der Krankenkasse getragen.

#1
Diagnose & Beratung

Zu Ihrem ersten Termin in unserer Praxis kommen Sie mit Ihrem Kind. Ihr Kieferorthopäde für Kinder und Jugendliche in Schönebeck ermittelt dabei über eine Bestandsaufnahme den potenziellen Bedarf einer Zahnspange und erläutert mögliche Behandlungsmethoden mit Ergebnissen.

#2
Analyse der Modelle und Röntgenbilder

image description

#3
Erstellung des Behandlungsplans und Auswahl der Behandlungsart

#4
Behandlung

image description

#5
Fertig!


image description
image description

Ersttermin für Kinder und Jugendliche

An der Seilerbahn 11
39218 Schönebeck (Elbe)
Telefon: 
03928 - 65576
Erst-Termin vereinbaren