Kieferorthopädie für Erwachsene

Behandlungsvoraussetzung ist Ihre Motivation für ein deutliches Votum „Change! Yes, I can!“ und damit für eine kieferorthopädische Behandlung, die zu einer Steigerung Ihrer Kauleistung, Ihres Abbeissverhaltens, Ihrer Sprachartikulation und nicht zuletzt zu einer Verschönerung Ihres Lächelns und damit Ihrer gesamten Ausstrahlung führt.

Behandlungsverlauf

  • Ihr erster Besuch in unserer kieferorthopädischen Praxis in Schöneberg, Charlottenburg oder Treptow ist ein unverbindlicher Beratungstermin, zu dem Sie auch die Person Ihres Vertrauens mitbringen können. Hier besprechen wir mit Ihnen gemeinsam die Umsetzung Ihrer Wünsche.

  • Sollte nach unserem Gespräch der Wunsch einer Behandlung weiterhin bestehen, werden Unterlagen erstellt, die später analysiert werden und in Ihren Behandlungsplan münden.

  • Ihr zweiter Besuch beinhaltet die ausführliche Planbesprechung, bei der wir sämtliche Fragen berücksichtigen.

Zahnspangen

Incognito®     Wenn eine feste Zahnspange für Sie bisher aufgrund der ästhetischen Einschränkungen nicht in Frage kam, dann ist Incognito eine moderne und unsichtbare Alternative. Das einzigartige Bracketsystem wird mithilfe computergestützter Technologie für jeden Patienten individuell angepasst und nicht sichtbar an den Innenseiten Ihrer Zähne angebracht. Die extra angefertigten Bögen und extrem flachen Brackets ermöglichen Ihnen einen uneingeschränkten Sprachkomfort, sind allergiefrei und können nahezu ohne Altersbeschränkung eingesetzt werden. Incognito bietet Ihnen außerdem hohen Tragekomfort und zuverlässige Behandlungsergebnisse bei verschiedensten Zahnfehlstellungen, ohne Sie jedoch im Alltag zu behindern.

Mehr über die Incognito®-Methode erfahren Sie auf unserer Video-Seite



Invisalign®     Dieses Zahnspangensystem ist einfach, fast unsichtbar und vor allem herausnehmbar. Bei der Behandlung werden transparente, herausnehmbare Schienen, sogenannte Aligner, speziell für Ihre Zähne angefertigt. Alle zwei Wochen wird mit einem neuen Satz Aligner gewechselt, wodurch sich Ihre Zähne Schritt für Schritt verschieben, bis sie ihre Endposition erreicht haben. So ist Invisalign sehr effizient und komfortabel, schränkt Sie jedoch weder beim Essen oder Trinken, noch bei der gründlichen Zahnpflege ein, da Sie die Aligner einfach herausnehmen können. Dank der 3D-Behandlungspläne können Sie schon während der Behandlung erste Fortschritte erkennen und einen Blick auf das zukünftige Endergebnis werfen.



Insignia®     Bei der Insignia-Methode wird mithilfe neuster Technik ein individuelles 3D-Modell Ihrer Zähne angefertigt und digital ein Behandlungsplan für das optimale Ergebnis erstellt, um Ihnen die Behandlung so sanft und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Nachdem alle dentalen Daten aufgenommen wurden, werden sie von der Insignia-Software zu zwei präzisen Bildern verarbeitet, auf denen Sie zudem schon vorher das Endergebnis begutachten können. Jedes Bracket wird daraufhin individuell für Sie gefräst und zusammen mit den Bogendrähten exakt nach der berechneten Schablone befestigt. Da dieses System alle Variablen direkt auf Sie zuschneidet, wird die Behandlungszeit für ein optimales Ergebnis drastisch verkürzt und verhilft Ihnen schneller zu einem perfekten Lächeln.

Mehr über die Insignia®-Methode erfahren Sie auf unserer Video-Seite



Harmony®     Harmony bietet Ihnen die neusten digitalen Verfahren und Herstellungstechniken, um auch die schwierigsten klinischen Anforderungen effizient zu erfüllen. Für eine sanfte und schnelle Behandlung werden die patentierten selbstligierenden Brackets mit Hilfe von maßgefertigten Klebepads an der Innenseite Ihrer Zähne befestigt. Dies sichert Ihnen nicht nur Ihr Lächeln, die selbstligierenden Brackets und vorgefertigten Bögen verkürzen auch die Behandlungsabstände. Ihr Fortschritt wird digital durch neuste 3D-Scanmethoden überwacht und optimiert, damit Sie möglichst schnell zu Ihrem gewünschten Ergebnis kommen.

Mehr über die Harmony®-Methode erfahren Sie auf unserer Video-Seite



Damon®     Das Damon-System wurde entwickelt, um nicht nur Ihre Zähne zu korrigieren, sondern auch um einen schöneren Gesichtsausdruck zu schaffen. Und das ganz ohne Expander oder Zähne ziehen! War es früher nämlich nötig mehr Platz im Kiefer für die neu ausgerichteten Zähne zu schaffen, so wirken mit Damon kleinste biologische Kräfte und die Anpassungsfähigkeit des Körpers, um auf natürliche Weise mehr Raum zu schaffen. Die neuen intelligenten Bögen sparen Ihnen einige Kontrolltermine, da sie sich aktiv mit den Zähnen mitbewegen. Sammelten sich bisher noch Plaque und Biofilmablagerungen unter den Gummis, die die Bögen auf den konventionellen Brackets hielten, so machen es Ihnen die neuen Brackets mit Schiebemechanismus (und ohne Gummis) leicht auf Ihre Mundhygiene zu achten und Stück für Stück zu Ihrem Wunschergebnis beizusteuern.

Mehr über die Damon®-Methode erfahren Sie auf unserer Video-Seite



Radiance Plus™ Brackets     Anders als eingefärbte Keramik-Brackets, passen sich die Radiance Plus-Brackets durch ihre kristallklare Struktur unsichtbar Ihrem natürlichen Zahnfarbton an und sind so eine ästhetische Lösung für Sie. Der optimale Tragekomfort wird durch glatte, abgerundete Kanten und eine besondere Gleiteigenschaft gewährleistet, da Radiance Plus-Brackets auch ohne den typischen Metallslot auskommen. Das rhomboide Bracketdesign und die patentierte Kugelbasis sorgen für eine akkurate Platzierung und ein leichteres Entfernen am Ende Ihrer Behandlung, weshalb die kristalklaren Radiance Plus-Brackets schon längst eine unsichtbare und ernstzunehmende Alternative zu konventionellen Keramik- oder Metallbrackets darstellen.

Mehr über Radiance Plus™-Brackets erfahren Sie auf unserer Video-Seite


Zum Einsatz können zusätzliche Hilfsmittel eingesetzt werden, wie z.B. Kortikalisschrauben, sogenannte...

Miniimplantate     In fast jeder kieferorthopädischen Behandlung spielt die Verankerung eine zentrale Rolle. Um diese zu gewährleisten, kann auf Mini-Implantate zurückgegriffen werden. Besonders Erwachsene mit reduzierter Zahnzahl und reduzierten Zahnverankerungen profitieren von Mini-Implantaten. Die kleinen Implantate sind einteilig und aus Titan, was die Heilung im Kieferknochen sehr sicher macht. Unter örtlicher Betäubung erfolgt das Eindrehen der Implantate bereits innerhalb weniger Minuten, die zahnkorrigierende Apparatur kann daraufhin sofort mit dem Implantatkopf verbunden und somit aktiviert werden. Nach Abschluss Ihrer Behandlung kann das Mini-Implantat einfach und schmerzfrei wieder entfernt werden. Vorteile dieses erprobten Eingriffs sind ein uneingeschränkterer Sprachkomfort, größere Mundhygiene und eine verkürzte Behandlungszeit.

Kieferorthopädisch-Kieferchirurgische Behandlung

Bei extremen Fehlstellungen, die kieferorthopädisch alleine nicht korrigiert werden können, bietet sich die Möglichkeit einer kombiniert kieferorthopädischen-kieferchirurgischen Behandlung.


Sportmundschutz bei Wurf- und Kontaktsportarten

Sportmundschutz     Damit Ihre Zähne im Rahmen Ihrer Sportleidenschaft keinen Schaden nehmen, empfiehlt es sich für bestimmte Sportarten, bei dem das Risiko von Sportunfällen im Mundbereich hoch ist, einen individuell angefertigten Sportmundschutz zu tragen. Gerne fertigen wir Ihnen Ihren individuellen Sportmundschutz in den unterschiedlichsten Farben von transparent bis zu Ihren Vereinsfarben.

Wichtige Information


Bitte beachten Sie die aktuelle

Sommerpause unserer Praxen:


Schöneberg: 07.08.17 - 25.08.17

Charlottenburg: 07.08.17 - 25.08.17

Treptow: 24.07.17 - 11.08.17


Kieferorthopädie Schöneberg

Hohenstaufenstr. 22

10779 Berlin

Telefon:

030 - 23 60 70 60

Fax:

030 - 23 60 70 59

Kieferorthopädie Charlottenburg

Kieferorthopädie Charlottenburg

Meinekestraße 3

10719 Berlin

Telefon:

030 - 88 21 251

Fax:

030 - 88 15 235

Kieferorthopädie Treptow

Köpenicker Landstraße 256

12437 Berlin

Telefon:

030 - 5 32 90 96

Fax:

030 - 53 21 02 92